StartseiteOnline Shop für Edelsteine, Diamanten und Schmuck

Edelsteine und Diamanten - Juwelen unter den Mineralien

Edelsteine und Diamanten faszinieren schon seit jeher und das wird sicher auch so bleiben.
Aber wo kommt diese Faszination her?
Der Name Edelstein sagt schon, dass dieser Stein etwas Edles an sich hat. Im Grossen und Ganzen ist ein Edelstein oder ein Diamant ein besonderes Mineral, welches im Laufe vieler Jahrtausende gewachsen ist. Diese lange Zeit, die diese Steine benötigen, um zu dem zu werden, was sie sind, fasziniert die Menschen ganz sicher auch, weil jeder Edelstein eine Geschichte erzählen kann, weil jeder Stein ein Unikat ist, weil Viele auch als Heilsteine Verwendung finden und fanden.
Beispiele für Edelsteine, Diamanten und Heilsteine sind: Diamanten, Smaragd, Rubin oder Saphir.

Royal blauer Saphir, einer der bekanntesten Edelsteine  Padparadscha Saphir im Ovalschliff

Es sind wohl auch die bekanntesten Edelsteine unter den Edelsteinen und Heilsteinen, und sie werden gern als Schmucksteine verwendet. Um einen Edelstein als Schmuckstein verwenden zu können, muss er geschliffen und in Form gebracht werden. So ist ein geschliffener Diamant zum Beispiel ein Brillant.
Sehr von Vorteil ist es, dass Edelsteine und Diamanten sehr hart und widerstandsfähig sind. Sie sind zeitlos, hochwertig und als Schmuckstück sehr schön anzusehen. Gern werden sie für Schmuck verwendet oder als Schmuckstein in Verlobungsringen oder Uhrenarmbänder verarbeitet.

Es gibt viele Menschen, die sich der Sammelleidenschaft verschrieben haben und ständig auf der Suche nach neuen Exemplaren sind. Forscher und einfache Hobbysammler verbringen viel Zeit mit diesen Mineralien. Bücher wurden und werden über dieses geschrieben. Für viele Menschen haben diese Steine auch eine bestimmte Heilwirkung (Heilsteine) oder auch esoterische Wirkung auf Körper und Geist. Die Faszination Edelstein ist und bleibt bestehen.